Aktuelles

    Kindertreff, Dienstag um 16:00 Uhr

    Neuer Tag und spätere Uhrzeit haben sich bewährt: Unser Kindertreff nimmt Fahrt auf

    und unsere Gemeindekinder wie Besucher haben Freude daran, jeden Dienstag

    biblische Geschichte zu hören, zu singen und zu spielen. Besonders faszinierend ist

    die Gebetsrunde, die wir jedes Mal machen: Die Kinder beten, wie ihnen der

    Schnabel gewachsen ist. Und lernen schon jetzt, laut und mit anderen gemeinsam zu

    beten. Sooo toll!

    Im Elternkaffee, das während des Kindertreffs im unteren Kinderraum stattfindet,

    genießen die Eltern die Gespräche mit anderen Mamas und Kaffee und Kuchen, mit

    denen Matthias sie versorgt. Wir freuen uns, dass hier Beziehungen wachsen und

    vertieft werden können.

    Ein Anliegen bleibt weiter ein Mitarbeiter für den Kindertreff: Anne ist derzeit allein mit

    den Kindern, was es schwer macht, auf alle einzugehen.

    Anne & Matthias.

    Gemeindemusikschule

    Mega dankbar sind wir für die 4 verschiedenen Kurse, die wir starten konnten: Immer

    mittwochs und freitags steht alles im Saal im Zeichen der Musik: Mittwochs kommen

    Mamas und Papas mit ihren Kindern unter 3 Jahren zu unseren zwei hintereinander

    stattfindenden Kursen: Musik von Anfang an.

    Freitags sind erst die Kinder ab 4 Jahre und anschließend die 3-Jährigen dran. Es

    macht irrsinnig viel Spaß, mit den Kindern die Musik zu entdecken. Und selber zu

    merken, wie es bei Musik immer mehr in den Beinen juckt: Gott hat uns den

    Rhythmus ins Blut gelegt und ich bin dankbar, das hier anbieten zu dürfen.

    Der Musikarche-Kurs für Kinder ab 4 Jahre ist aufbauend, so dass hier keiner mehr

    dazustoßen kann. Momentan plane ich, evtl. ab Sommer einen weiteren Kurs

    anzubieten.

    Der Kurs für die 3-Jährigen kann noch wahrgenommen werden, hier können noch

    drei Kinder dazustoßen.

    Meine Kleinkindkurse „Musik von Anfang an“ sind nun nahezu ausgebucht: Einen

    Platz Mittwochs um 16:00 Uhr habe ich noch. Bei Interesse meldet euch einfach bei

    mir. Herzliche Grüße, Anne.

    Offene „Stellen“ Sonntags im Gottesdienst

    Kinderprogramm

    Super dankbar sind wird, dass Marius und Anke nun unser Team verstärken, dass die

    Kinder ab 3 Jahren während der Predigt betreut. Danke! Auch ein herzliches Danke

    an alle, die schon lange hier dafür sorgen, dass Familien unseren Gottesdienst

    besuchen können: Andrea, Elke, Rüdiger und Anne.

    Ein besonderes Danke gilt auch Heinz, der sich altersbedingt nun aus dem Team

    verabschiedet hat. Danke für deinen Einsatz!

    Beamer

    Froh sind Tabea und Judith, dass Timon sie über kurz oder lang im Beamerdienst

    unterstützen wird. Sollte jemand Interesse haben, bei der Technik hinten einzusteigen

    (Lieder eintippen oder zusammenstellen, während des Lobpreises und der Predigt

    klicken, Tontechnik), meldet euch gerne bei Timon, Claus oder Tim. Sie führen euch

    dann in die Materie ein.